Landwirtschaft auf dem Georgshof

Auf den landwirtschaftlichen Flächen unseres Ackerbaubetriebes werden Erbsen und Grassamen für die Vermehrung angebaut, sowie Zuckerrüben, Raps, Getreide und Silomais. Daneben haben wir noch einige Wiesen, die in einer Biogasanlage zur Strom- und Wärmeerzeugung gebraucht werden.

Der Hof wird von unserem Sohn Georg, Agraringenieur, und mir, Landwirtschaftsmeister, sowie meiner Frau, Christa Ortloff, Meisterin der ländlichen Hauswirtschaft, bewirtschaftet. 

Johny bei der Arbeit mit der Spatenrollegge

Neben den Arbeiten am eigenen Hof erledigen wir noch Lohndrusch-...

...und sonstige Maschinenringarbeiten, 
wie beispielsweise die Direktsaat mit dem Airseeder von Horsch:

 

Aufträge werden gerne über den 
Maschinenring
Rhön-Grabfeld entgegengenommen

Tel.: 09771/ 5033

HomeZurück zum Seitenanfang